Das Swiss Orchestra ist in Muri

Fr, 24. Sep. 2021

Die gefeierte Mezzosopranistin Marie-Claude Chappuis und das Swiss Orchestra unter der Leitung von Lena-Lisa Wüstendörfer treten am Samstag im Festsaal auf. Beim Konzert stellen sie vier Tonschöpfer vor, die sich in der Schweiz begegnet sind und deren Biographien eng miteinander verwoben sind. Das sind die zwei nahezu unbekannten Komponisten Joachim Raff und August Walter sowie Felix Mendelssohn und Richard Wagner. Bilder, v. l.: Die Schweizer Mezzosopranistin Marie-Claude Chappuis fesselt das Publikum mit ihrer einzigartig warmen Stimme; Dirigentin Lena-Lisa Wüstendörfer macht vergessene Schweizer Werke erlebbar.

«Schatzkammer Schweizer Sinfonik»: Samstag, 25. September, 19.30 Uhr, Festsaal, Muri. Bitte Vorverkauf nutzen: www.murikultur.ch/programm, Murikultur, Marktstrasse 4: info@murikultur.ch; Tel. 056 664 70 11.

Category: 

Neuen Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht oder an dritte weitergegeben. Sie wird nur zu Kontaktzwecken im Zusammenhang mit diesem Kommentar verwendet.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Murianer Fasnacht kehrt zurück

Die Vorbereitungen für die fünfte Jahreszeit laufen auf Hochtouren

Muri ganz ohne Fasnacht gab es selbst im letzten Jahr nicht. Dennoch war vieles anders. 2022 will die Fasnachtshochburg im Freiamt wieder durchstarten. In Muri sollen fast alle Anlässe stattfinden, verbunden mit den geltenden Auflag…