An der Aufwertung beteiligen

Fr, 20. Nov. 2020

«Gmeind» in Sins am Mittwoch, 25. November, 20 Uhr

Mit 500 000 Franken will sich die Gemeinde Sins an der Renovation des Amtshauses Meienberg beteiligen. Die Gemeindeversammlung wird an der kommenden «Gmeind» über dieses Sachgeschäft befinden.

Bereits im Mai 2011 hat die Gemeindeversammlung das Amtshaus Meienberg zu Eigentum an die Stiftung Städtchen Meienberg übertragen. Die Aufträge an die Stiftung werden nun realisiert. Zum einen wird das der Stiftung gehörende Villiger-Haus abgebrochen und neu aufgebaut. Zum anderen wird das baulich abhängige Amtshaus Meienberg in der Bausubstanz erhalten und schliesslich saniert. Das gesamte Investitionsvolumen der Stiftung Städtchen Meienberg für das Amtshaus beläuft sich auf 2 Millionen Franken. Nebst den Beiträgen von Bund und Kanton ist auch ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.
Category: 

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Keinen anderen Ausweg

Das Gasthaus Sternen in Boswil ist geschlossen – Wirt Danny Bakker gibt auf

Das Coronavirus fordert sein nächstes Opfer im Gastgewerbe. Seit letztem Dienstag sind die Türen des Gasthauses Sternen in Boswil geschlossen. Nach mehr als zwölf Jahren sah sich Wirt Danny Bakker zu diesem schweren Schritt gezwungen.

Annemarie Keusch

Er wollte es lange nicht wahrhaben. Aber im Hinterkopf war dieses Szenario. «Seit Anfang Jahr spürten wir das Coronavirus», sagt D...